DEUXCHEVAUX.ORG Ebene höher
Die CITROËN 2CV Datenbank

2CV Ersatzteilhändler: Version History


Inhalt  ·  Alle Einträge  ·  Über diese Liste  ·  Hauptseite

Version History

Muß sein... ;-)

Ursprung
Die Version 1.0 entstand aus meiner privaten Adreßliste von Zubehörhändlern und Werkstätten. Diese Liste wiederum basierte auf dem Info-Blatt des 2CV Clubs Einkorn Wildenten Schwäbisch Hall, damals verfaßt von Hans-Jürgen Uting.
Version 1.0
Februar/Mai 1996. Eine einfache Liste nach Postleitzahlen sortiert. URL damals: http://fsinfo.cs.uni-sb.de/~abe/2cv.html. Geschrieben mit GNU Emacs unter SunOS 4.1.3 und ausgetestet mit Netscape Navigator 2.0x (SunOS). Das waren noch Zeiten...
Version 1.01
1. April 1996. Zähler eingebaut.
Version 1.1
Juni 1996. Sprungmarken zu allen PLZ-Bereichen, zum Bereich Ausland. Sprungmarken für Spezialisten. Extraliste für Versände. Diverse Verweise auf Bilder verschiedener Produkte.
Version 2.0
Juni 1997. Aufteilung der einzelnen Bereiche in mehrere Dateien. Aufteilung des Auslandsbereiches in mehrere Bereiche. Versände nun auch als Sprungmarken. Bereich "Andere Citroën Modelle" mit Verweis auf DS Online aufgenommen. Optionale Frames zur Verbesserung der Übersicht, allerdings unter dem Gesichtspunkt, die Benutzbarkeit ohne Frames aufrecht zu erhalten. Im Zuge der Neustrukturierung der kompletten Homepage neue URL: http://fsinfo.cs.uni-sb.de/~abe/2CV/Adressen/. Ab dieser Version ausgetestet mit Netscape Navigator 3.01 (Windows, SunOS), Mircosoft Internet Explorer 3.0. Teilweise unter Windows geschrieben. (Never released)
Version 2.01
Juni 1997. Diverse Bugfixes. Verbesserte "Button"-Leiste. (Released: 1. Juli 1997)
Version 2.02a
3. Juli 1997. Verbesserung der NoFrame-Version. Zu Beginn eine Abfrage, ob mit Frames oder ohne gewünscht. Optimierung für Lynx.
Version 2.02b
22. Juli 1997. Diverse Tippfehler korrigiert.
Version 2.03
25. Juli 1997. In jeder einzelnen Adreßdatei Angabe, wann zum letzten Mal geändert.
Version 2.1
(kurzfristig geplant gewesen / never released) Diverse Bugfixes der NoFrame-Version, vorallem bei Benutzung der NoFrame-Version unter Netscape Navigator 3.x (Target-Problem).
Version 3.0 pre-beta
September 1997. Basis: LATEX-Dokument. Geplante Versionen: LATEX2HTML(mehrere Dokumente sowie Ein-Dokument-Version), ASCII (ein Dokument, zum Ausdrucken für DOSenbenutzer), LATEX-Source, RichTextFormat und PostScript (jeweils zum Ausdrucken für Unix bzw. Windows-Nutzer) (Beta Released: 21. September 1997)
Version 3.0 beta
März 1998. Der schon ewig fällige, inhaltliche Update ist gemacht.
Version 3.01 beta
Bug mit der Tilde in URLs gefixed, welcher auch die eingebundenen Bilder betraf. Desweiteren gibt es seit dieser Version auch die Liste in einer einzigen HTML-Datei, als Textdatei (auch als .txt.gz) sowie im PostScript-Format. Seit dieser Version wird zur Erstellung verwendet: GNU Emacs 19.34/20.2 (unter Linux 2.0.25 bzw. SunOS 4.1.3), LATEX2e, LATEX2HTML Release 97.1, sed und Lynx 2.8. (Released: 12. Juni 1998)
Version 3.01 final
Text-Version verbessert, Erstellung aller Versionen per Skript. Tippfehler im LaTeX-Source korrigiert (Released: 13. Juni 1998)
Version 4.0 alpha
Februar 1999. Version 4.0 basiert auf einer Datenbank im Textformat aus welcher per Shellskript die Dokumente in den verschiedenen Formaten generiert werden. Sie wird als erste Version nicht mehr auf dem Fachschaftsrechner liegen, sondern bei DeuxChevaux.org Diese erste 4er-Version generierte für jeden Abschnitt eine eigene Datei.
Version 4.0 beta und Version 4.1
Mai 1999. Es wird anstatt mehreren HTML-Dokumenten ein dynamisches SHTML-Dokument (HTML mit Server-Side Includes) generiert, welches je nach Anfrage-Parameter einzelne Bereich oder (fast) alle Einträge zurückgibt. Damit ist sowohl ein selektives Betrachten als auch das Drucken aller Daten möglich.
Version 4.11
Februar 2002. Ab sofort wird bei jeder Änderung eines Datensatzes das Datum der Änderung hinzugefügt und auch im Web angezeigt.
Version 4.12
11. Januar 2003. Kleinere Bugfixes im HTML-Code.
Version 4.13
29. November 2006. Kleinere Anpassungen an neue Pfade und Software-Version aufgrund eine Umzuges der Datenbasis. Händezusammenschlagen über den grausigen alten Shell-Code. ;-)
Ideen: Version 5.0
Es existiert eine halbfertige Version 5.0, die auf WML aufbaut, allerdings drängt sich aufgrund meiner Mitarbeit an Embperl 2.0 immer mehr der Gedanke auf, das ganze als MySQL-Datenbank mit Embperl-Frontend zu realisieren. Mal sehen, ob der dafür anvisierte Rechner dafür dick genug ist... :-)

Copyright © 1998 - 2017 Axel Beckert, <abe@deuxchevaux.org>
URL: http://deuxchevaux.org:80/Addresses/SpareParts/index.shtml?history
Letzte Änderung: 29-Nov-06, 19:27 (CET)
Geschrieben mit GNU Emacs What A Patchy Server!